Key Facts

Gewerbe- und Lagerflächen im Umfang von 8’000m². Einzelne Flächen sind ab 500m² zu vermieten.

Kantine, Garderobe und WC-Anlage zur Mitbenutzung.

Zentrale Lage an der A1 zwischen Kirchberg und Schönbühl im Kanton Bern.

Zugang über Tore (EG) und Rampe (UG) oder mit Warenlift. Die Anfahrrampe verfügt über eine Hebebühne für Lkw.

Die Gewerbe- und Lagerräume sind beheizt. Die Eingänge und Zufahrten sind teilweise mit Kameraüberwachung und Flutlichtanlage ausgestattet.

Büroflächen und Parkplätze können dazugemietet werden.

Brandschutz durch Deckensprinkler und Anbindung an die Alarmzentrale.

Büro- und Ausstellungsflächen 985m².

Grossraumbüro, Einzelbüros, Sitzungszimmer und Ausstellungsflächen über 2. Stockwerke.

Gewerbe- und Lagerflächen können dazugemieten werden.

Die Liegenschaft befindet sich an der A1 zwischen Kirchberg und Schönbühl im Kanton Bern.

Gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr, 20 Minuten Fahrzeit ab Bahnhof Bern mit RBS Bern–Solothurn.

Aufenthaltsraum, Küche und WC-Anlagen zur alleinigen Benutzung.

Parkplätze können dazugemietet werden. Anbindung an die Alarmzentrale.

Kontakt

Sind Sie interessiert?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an nachstehende Adresse. Wir beraten Sie gerne.

JRW Consulting
Jessica Walther

+41 (0)79 208 42 94
jessica@jrw-consulting.ch

Mietangebot
    Vermietet
    Frei
    Mitbenutzung
Raum Nr. Nutzung Status Fläche
-1-01 Lager Vermietet 1443m²
Raum Nr. Nutzung Status Fläche
0-01 Produktion Vermietet 1302m²
0-02 Produktion Vermietet 238m²
0-03 Produktion Frei 1630m²
0-04 Lager Frei 410m²
0-05 Lager Vermietet 169m²
0-06 Lager Vermietet 324m²
0-07 Aufenthaltsraum Mitbenutzung 93m²
0-08 Garderobe Mitbenutzung 42m²
0-09 Anlieferung 1 Mitbenutzung 488m²
0-10 Durchgang Mitbenutzung 109m²
0-11 Anlieferung 2 Mitbenutzung 362m²
Raum Nr. Nutzung Status Fläche
1-01 Produktion Frei 1087m²
1-02 Produktion Frei 992m²
1-03 Produktion Frei 1488m²
1-04 Lager Frei 93m²
1-05 Büro Vermietet 463m²
1-06 Büro Frei 150m²
1-07 Büro Vermietet 115m²
1-08 Büro Frei 419m²
Raum Nr. Nutzung Status Fläche
2-01 Lager Frei 709m²
2-02 Lager Frei 767m²
2-03 Lager Frei 27m²
2-04 Lager Frei 67m²
2-05 Ausstellung/Büro Frei 416m²
Impressionen
Lage

WERK Fraubrunnen, Kirchgasse 30, 3312 Fraubrunnen

Geschichte der Möbelfabrik
2017 / 2018
Der Gebäudekomplex der Möbelfabrik Fraubrunnen wird zum WERK Fraubrunnen und schafft Raum für Neues.
2016
Nach 104 Jahren schliesst die Produktion der Möbelfabrik.
1999
Tritt die dritte Generation in die Firma ein und leitet eine neue, designorientierte Produktstrategie ein.
1986
Die Neuorientierung der Produkte wird vorangetrieben, diverse Zusammenarbeiten mit Designern entstehen.
1962–1973
Die zweite Generation tritt in die Firma ein und kann die Weiterentwicklung des Unternehmens beeinflussen. Der Anbau an der Kirchgasse wird vollzogen, gefolgt vom markanten Neubau Nord.
1938
Wird die Gesellschaft Nyffeler, Hofer & Cie in die Aktiengesellschaft Möbelfabrik Fraubrunnen AG umgewandelt.
1928 / 1932
Verlässt Ernst Heiniger die Firma, und die Brüder Paul und Werner Hofer beteiligen sich am Unternehmen.
1912
Gründen Ernst Heiniger und Friedrich Nyffeler aus einer Bauschreinerei mit Porzellan und Eisenwaren eine Möbelwerkstatt.